1-9-2023

Wie werden zerbrechliche artikel verschickt?

Wenn Sie Pakete verschicken, ist es wichtig, dass Ihre Verpackung zum jeweiligen Zweck passt. Einige Artikel wie z. B. Kleidung können Stöße und Stauchungen vertragen, aber wenn man beispielsweise Glas, Keramik, Gebrauchskunst und Flaschen verschickt, ist es wichtig, dass die Verpackung ausreichend schützt, damit das Paket auf den Boden fallen und geworfen werden kann.
Wie werden zerbrechliche artikel verschickt?

Es klingt vielleicht dramatisch, aber die meisten Speditionen haben automatische Systeme, bei denen die Paketcontainer mit der Öffnung nach unten auf ein Förderband entleert werden. Wenn Ihr Paket zuerst auf dem Band landet, kann es durchaus sein, dass als nächstes ein sehr schweres Paket auf ihm landet. Falls Sie beim Fuhrunternehmen Ersatzansprüche geltend machen wollen, wenn dieses ein Paket beschädigt hat, wird vorausgesetzt, dass das Paket von Anfang an korrekt verpackt worden ist. Meistens ersetzen Fuhrunternehmen nicht den vollen Preis von handgemachten Artikeln, so dass man nur den Materialpreis ersetzt bekommt. In diesem Fall haben Sie stundenlang ein handgemachtes Einzelstück aus Keramik angefertigt und können dem Kunden nicht einfach einen neuen Artikel schicken. Dann haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, sich die Ware ersetzen können zu lassen, und den Auftrag an sich verloren. Obwohl die Verpackung eine unnötige Ausgabe zu sein scheint, ist es besser, ein wenig mehr für die Verpackung auszugeben als langfristig Kunden und Umsatz zu verlieren.  

Jakodan
Jakodan
Jakodan
Jakodan
Ein kräftiger Karton und das ideale Karton-Füllmaterial
Sie müssen dafür sorgen, dass der Karton komplett ausgefüllt ist, beispielsweise mit Styropor, Papier oder einem anderem Füllmaterial, damit die Ware nicht hin- und herrutscht. Je größer die Oberfläche des Kartons ist, desto wichtiger ist es, dass er ausgefüllt ist. So kann er dem Druck standhalten, wenn schwere Pakete mitten auf dem Pappkarton landen. Die Kartonfüllung fällt während des Transports etwas ein. Deshalb ist es wichtig, den Pappkarton so gut wie möglich auszufüllen. 

Im Karton muss die Ware geschützt sein, zum Beispiel durch eine Schicht kräftige Luftpolsterfolie. Falls Sie mehrere Artikel in einem Karton verschicken, zum Beispiel mehrere Glasflaschen, dürfen sie nicht aneinanderstoßen, falls sie durch den Karton rollen. Umwickeln Sie deshalb jede Glasflasche mit Luftpolsterfolie. Auch zerbrechliche Teile an der Ware müssen gesondert eingepackt werden. Die Luftpolsterfolie ist stoßabsorbierend.

Stretchpapier ist eine gute Lösung für alle, die nach einer plastikfreien Alternative zur Luftpolsterfolie suchen. Das Stretchpapier ist umweltfreundlich, FSC-zertifiziert und verleiht Ihrer Verpackung einen einzigartigen Ausdruck.